Schreibkraft
Heiner Frost

August 27, 2012
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Elektra

Elektra

Foto: Matthias Jung

Das Leben ist weit weg,wenn du aus Elektra kommst. Die U-Bahn-Station vor dem Opernhaus wird zur Schaltstelle. Abwärts. Dann: Aufstieg aus der Tiefe. Dunkelheit als Programm. Jeder Mensch ein Gegner. Spät erst verfliegt die Narkose. Elektra ist wahrscheinlich nichts für … Weiterlesen

Juni 25, 2012
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Holstein vor der Tür

Holstein vor der Tür

Let’s go Clara Strobel fackelt nicht lange. Kommt rein. Setzt sich. Spielt. Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge d-moll aus dem Wohltemperierten Klavier. Draußen tobt die Sonne. Drinnen prasseln die Töne. Die Kapelle der Wasserburg Rindern ist rappelvoll. Gut – … Weiterlesen

Mai 23, 2012
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Kelly im Wiesengrund

Kelly im Wiesengrund

Kathy wer? Kathy Kelly. Kelly? Da war doch – da ist doch … Genau: Da war doch mal was. Die Kelly Family. Die Frau wird es hassen. Vielleicht. Ich frage nicht danach. „Wo möchtest du reden?“, fragt sie. Ich sage: … Weiterlesen

Februar 16, 2012
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Neben den Klängen

Neben den Klängen

Das also ist er: Francois Couturier. Fast schleicht er sich ans Klavier. Er grüßt das Publikum mit gefalteten Händen (alle Finger durchgedrückt) in Augenhöhe und neigt den Kopf nach untenvorne. Irgendwie Indisch. Couturier – ein zierlicher Mann mit schüchternem Lächeln. … Weiterlesen

Februar 15, 2011
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für RETHER MACHT LIEBE

RETHER MACHT LIEBE

Eigentlich müssten wir alle sauer sein. Alle 400. Oder waren es 500? Wir müssten uns geschmäht fühlen. Ertappt. Entlarvt. Beleidigt. Schämen müssten wir uns. Stattdessen: Erleichterung. Befriedigung. „Ein schöner Abend.“ Gute Unterhaltung. So funktioniert Kabarett. weiter lesen

Juni 17, 2010
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Letzte Hilfe in Kino 1

Letzte Hilfe in Kino 1

Hilfiger In Kino 1 gibt’s heute schon 3D. Ganz ohne Brille. Ja, sollte das nicht erst Ende Juni kommen? Richtig: 3D mit Brille am Monatsende. Heute gibt’s Mehrdimensionales. Für die Ohren. CD-Release im Kino. Musik Outlet Tichelpark. „Last 8“ lädt … Weiterlesen

Juni 16, 2010
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Mehldau spielt

Mehldau spielt

Deutschland,3. Juli, 16 Uhr. Im Landschaftspark Nord ist Traumzeit.Auf der Autobahn auch. Man könnte den Grill auspacken und Federball spielen. Deutschland ist nicht da.Sterben wir aus? Nein.Wir gucken Fußball.Deutschland gegen Argentinien. Spielbeginn: 16 Uhr.Mehldau spielt auch. Beginn 18 Uhr. Bei … Weiterlesen

Februar 15, 2010
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für eene rischtsche Mälödi

eene rischtsche Mälödi

Der Song darf programmatisch genannt werden. „Ein kleines bisschen Sicherheit“. Das hilft beim Singen. Angetreten sind: Das Calmus Ensemble aus Leipzig und ein Projektchor des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. Auf dem Programm: Ein Wörkschopp. Die städtischen Konzerte machen es möglich: Arbeiten mit den … Weiterlesen

November 6, 2009
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Flamenco

Flamenco

Das Setting: Freiher-vom-Stein-Gymnasium Kleve. Eine Aula im alten Stil. Feuerzangenbowlenatmosphäre. Die Bühne klein. Parkettbelag. Der Hausmeister ist nicht da. (Gut so.) Einer der Herren trägt einen Hartschalenkoffer. Drin, möchte man vermuten, ein Instrument. Die Aufschrift: „Achtung Turnierkrokodile!“ Der zweite Herr … Weiterlesen

April 6, 2007
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Die Töne sperrst du nicht ein

Die Töne sperrst du nicht ein

What a day for a daydream Zehn Minuten bis zum Konzert. Der Saal ist leer, die Band konzentriert. Letzte Absprachen. Sprachwirrwarr. Francesco braucht es in Englisch. Jens übersetzt. Ohnehin wird Englisch für die nächsten 70 Minuten die Sprache der Wahl … Weiterlesen