Schreibkraft
Heiner Frost

November 30, 2019
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Der falsche Mann – eine Fortsetzung

Der falsche Mann – eine Fortsetzung

Foto: Rüdiger Dehnen

Vielleicht muss man von Gleichgültigkeiten berichten. Um Hass ist es nie gegangen. Vielleicht muss man nach der Funktionalität eines Systems fragen, das nicht mehr den Menschen dient, sondern sich selbst. Man kann 100 Fragen stellen. Die Geschichte ändert sich nicht.

November 28, 2019
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Am Ende ein Zufall

Am Ende ein Zufall

Ein Mensch ist gestorben. Das muss kein Fall für ein Gericht sein. Es gibt natürliche Todesursachen. Ein Unfall gehört in der Regel nicht dazu. Nicht immer jedenfalls, denn es kommt ja vor, dass jemand am Steuer einen Infarkt erleidet. Dann … Weiterlesen

November 23, 2019
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Freiheit ist immer denkbar

Freiheit ist immer denkbar

Michael Michael Krönke ist stolz. Zwei seiner Arbeiten haben es in die Ausstellung geschafft. „Mehr als Brot und Wasser“ steht auf dem Begleitheft zur „Knastkulturwoche“. Michael Krönke sitzt. Er sitzt in Geldern. Er macht dort eine Ausbildung zum Schweißer. Draußen … Weiterlesen

November 22, 2019
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Mit Rummel ist zu rechnen

Mit Rummel ist zu rechnen

Ein Huhn ist verstorben. Keine große Sache, möchte man meinen. Hühner sterben zu Abertausenden. Sie werden zu Suppen, Ragout und was sich sonst noch essen und denken lässt. Dass der Tod eines Huhnes ein Landgericht beschäftigt – kaum zu glauben. … Weiterlesen

November 20, 2019
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Erzählungen gegen das Verschwinden

Erzählungen gegen das Verschwinden

Die Reeser Sackträger.

Clemens Reinders hat keinen Terminkalender – schon gar keinen „elektrischen“. Merken hilft. Zettel helfen auch. Das Handy benutzt er als Wecker. „Eigentlich kann ich mir das nicht leisten“, sagt er, „aber ich mach‘s trotzdem.“

November 10, 2019
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Draußen in der Mitte

Draußen in der Mitte

Foto: Christoph Buckstegen

Anreise Vielleicht mit einem Zitat beginnen. Zitate sind ja eine Art von Leihintelligenz. Kluge Menschen haben kluge Dinge zu fast allem gesagt. Wer einen Klugen kennt, ist vielleicht selber ein bisschen klug. Ist Fußball gucken Sport? Nein – kein Zitat. … Weiterlesen