Schreibkraft
Heiner Frost

Der Letzte macht das Licht aus

Vielleicht muss einer nicht mal Fußball können, um etwas zu finden, das ihn mitreißt, damit er mitreist. Die Bilder haben lange geschlafen. Gemacht waren sie, aber nicht gesichtet.Der Schlaf hat ihnen nichts anhaben können. Ganz im Gegenteil: Bald ist es zehn Jahre her, dass Publikum und Spieler zum letzten Mal das Stadion verließen. Der Letzte macht das Licht aus. Gute Bilder sind wie eine gute Geige: Mit der Zeit klingen sie besser.

weiter lesen