Schreibkraft
Heiner Frost
Foto: Gert Weigelt

b.16 – Der Dorn im Hirn

| Keine Kommentare

Ballett am Rhein Düsseldorf/Duisburg b.16 "Nacht umstellt" ch.: Martin Schläpfer

b.16 ist ein Dorn im Hirn. b.16 legt einen Schatten auf die Seele und saugt an dir. Es gibt Ballettabende, nach denen man berauscht den Heimflug antritt und solche, die einen geduckt in die Restnacht entlassen. b.16 ist ein Abend der zweiten Kategorie. Das steht fest. Man schläft nicht problemlos. Da ist dieser Stachel im Hirn. Der fragt nach. Warum so? Warum nicht anders? Warum „Nacht umstellt“? Warum nicht „Schubert umzingelt?“ Vielleicht ist das am Ende nebensächlich. Das Publikum applaudiert stehend und feiert den Abend. Man selber bleibt zurück und denkt sich: Hattest du einen schlechten Tag: So etwas gibt es. Man passt dann nicht zum Programm.

weiter lesen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.