Schreibkraft
Heiner Frost

November 26, 2016
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Blauer Fleck am Boden

Blauer Fleck am Boden

Was ist schon ein Rahmen? Eine Art Bedingung vielleicht. Eine Gebrauchsanweisung. Eine sichtbarunsichtbare Grenze. Wieso unsichtbar? Man muss die Eingrenzung erst verstehen – sie beginnt jenseits des Gefäßes. Rahmen sind – wie soll man sagen – Bilderbehältnisse. Und Gefängnisse. Da … Weiterlesen

November 26, 2016
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Der Weg zum kleinen Glück

Der Weg zum kleinen Glück

Foto: Rüdiger Dehnen

Wolfgang Scheerer überlegt. Wie lange es die Wunschbaumaktion schon gibt, kann er gar nicht genau sagen. „Seit zehn Jahren auf jeden Fall. Vielleicht auch länger – ja es müssen mehr als zehn Jahre sein.“ Dass Scheerer die Zahl nicht weiß, … Weiterlesen

November 17, 2016
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für b.29 – lachmalwieder

b.29 – lachmalwieder

Foto: Gert Weigelt

Beim Ballett gewesen. Gelacht. Ja, geht denn das? Darf denn das? Der Reihe nach … Ausgehungert sehnt man sich b.29 entgegen. Der tanzlose Sommer hat Begehrlichkeiten geweckt. Fast ist man leergelaufen. Jetzt also endlich wieder: Großes Tanztheater. Balanchine, Schläpfer, Robbins. … Weiterlesen

November 4, 2016
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Klettertour im Traditionsmassiv

Klettertour im Traditionsmassiv

Foto: Rüdiger Dehnen

Gefunkt hat es. Sagt Harald Kunde, Chef des Museums Kurhaus Kleve, das seinen Namen gern verkleinert schreibt: mkk. Wenn Kunde vom Funken spricht, meint er die Kunst. Es  geht um Arbeiten der in Kleve lebenden Künstlerin Gitta van Heumen-Lucas.

November 3, 2016
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Die Päpstlichen

Die Päpstlichen

Foto: Rüdiger Dehnen

Eigentlich wäre es mindestens eine 100.000-Euro-Frage: Wo befindet sich die päpstliche Hofglasmalerei Derix? A) Bologna B) Rom C) Kevelaer D) Madrid. Nichtniederrheiner würden sich mit der Antwort schwer tun – es sei denn, sie kämen aus Hiroshima, wären schon in … Weiterlesen