Schreibkraft
Heiner Frost

September 25, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Gruß aus der Küche

Gruß aus der Küche

Das Menu hat 14 Gänge – es hängt ein bisschen von der Zählung ab – und ist trotzdem, von den Ei-Tempera einmal abgesehen, kalorienarm. „Gruß aus der Küche“ heißt die Ausstellung, die in der Kranenburger Galerie Ebbers am Sonntag eröffnet … Weiterlesen

September 11, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für b.25 – Goldrausch

b.25 – Goldrausch

Foto: Gert Weigelt

Vielleicht kann man nicht besser aus dem Sommer abtauchen: Berios Violinduette läuten den Herbst ein. Musik und Tanz als Aquarell. b.25 – ein dreigeteilter Abend, der zwischen Alltag und Hochgenuss pendelt. Da gibt die Tragik der Komik die Hand und … Weiterlesen

September 5, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Weimar – Genie und Wahn

Weimar – Genie und Wahn

Ein satter Blick ins Tal. Harz voraus. Buchen im Herbstkleid. Goethe, Schiller.Weltliteraturerzeuger. Die Gäste von heute: Weltkulturerben. Geschichte als Denkmal. Nicht jedes Erbe möchte man antreten. Geschichte ist kein Supermarkt.Nicht im Nachhinein und schon gar nicht, wenn sie stattfindet. weiter … Weiterlesen

September 3, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für und hinter tausend Stäben keine Welt

und hinter tausend Stäben keine Welt

Foto: Michael Metzner

Knäste haben ihre eigene Architektur. Es geht um Zweckmäßigkeit und Sicherheit. Daraus ergibt sich ein sprödsymmetrischer „Waschbetoncharme“, den darzustellen eine nicht eben leichte Aufgabe ist. weiter lesen