Schreibkraft
Heiner Frost

Mai 20, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Diamonds are forever

Diamonds are forever

Foto: Rüdiger Dehnen

Diamonds are forever. Muss nicht sein. Ringe legst du ab – Ketten und Uhren auch. Gelegenheitsschmuck. Haare kannst du färben, lang wachsen lassen, kurz schneiden. Tattoos bleiben. Sie sterben mit ihrem Besitzer. Klaus öffnet die Tür zu seinem Studio. Wenn … Weiterlesen

Mai 16, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Das Messer im Rücken

Das Messer im Rücken

Manege Normalerweise – denkt man – werden Messer im Zirkus geworfen. Der das Messer wirft, will niemanden treffen. Es ist Teil des Kunststücks, das vermeintliche Ziel zu verfehlen. Wenn einer in der rauen Lebenswirklichkeit zum Messer greift und den Rücken … Weiterlesen

Mai 10, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Die Welt ist nicht genug

Die Welt ist nicht genug

Kunst ist die legitime Möglichkeit, Utopien zu realisieren. Ein Widerspruch in sich? Wer weiß das schon? Andererseits: Es braucht ein Wesen wie den Menschen, damit jemand das Bild einer Welt erfindet, in der es ihn nicht mehr gibt. Ein Widerspruch? … Weiterlesen

Mai 1, 2015
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Endspiel

Endspiel

Das Orchester reist per Bus an. Genau genommen sind es drei Busse. Die Mannschaft – ein paar Damen sind auch dabei – hat mehr als 70 Spieler. Die da anreisen sind Championsleague in Sachen Blasmusik: Das Musikkorps der Bundeswehr. Man … Weiterlesen