Schreibkraft
Heiner Frost

Oktober 30, 2014
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Songs an der Wand

Songs an der Wand

„Ich versteh‘s nicht. Diesmal steh‘ ich ratlos da“, sage ich. „Dann kann ich‘s dir auch nicht erklären“, sagt der Klaus. „Nach zehn Jahren Galerie will ich nichts mehr erklären müssen, und wenn du‘s nicht verstehst, dann schreib halt nix.“ Beim … Weiterlesen

Oktober 1, 2014
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Die Ästhetik des Untergangs

Die Ästhetik des Untergangs

Das Leben ist zuweilen paradox. Laub, zum Beispiel, ist die farbenreiche Demonstration des Untergangs. Der Herbst gehört zum Schönsten, was die Natur zu bieten hat: Sie dokumentiert Verfall als erlesenes Spektakel.Wenn Kunst dem Untergang nachspürt, kann – mit dem nötigen … Weiterlesen