Schreibkraft
Heiner Frost

Mai 10, 2008
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Schuhbeck kommt

Schuhbeck kommt

Es bandoneont im Zelt. Gourmet schmust mit Tangoanmutungen. Die Küche: Kamerabewacht. Allerheiligstes am Herd. Früher gingen wir ins  Konzert. Mozart für die einen – Wagner für die anderen.Eischnee hier – Baumkuchen dort. Wir ließen uns Schiller zitieren, Goethe, Shakespeare und … Weiterlesen

Mai 5, 2008
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Hindukusch in Materborn

Hindukusch in Materborn

Ernstfall Der LKW arbeitet sich den Sandweg herunter. Staub hängt wie Nebel in der Luft. Dazu: Das Brummen des Motors. Dann: Der Knall. Der Rauch. Die Mine. Die Schreie.  Der Fahrer: Offensichtlich schwer verwundet. Als der Staub sich legt, werden … Weiterlesen

Mai 1, 2008
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Der Bär ist los

Der Bär ist los

POM Look und sein Bär Polizeioberkommissar Johannes Look ist heute mit Bär unterwegs. Das Tier ist fast so groß wie er, von dunkelbrauner Farbe, korpulenter Statur, hat traurigbraune Glaskulleraugen und ist ansonsten äußerst friedliebend, weil aus Stoff. Im Kleintransporter der … Weiterlesen

Mai 1, 2008
von Heiner Frost
Kommentare deaktiviert für Ist doch alles erste Sahne

Ist doch alles erste Sahne

Eigentlich Alfred Mersch könnte die Beine hoch legen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen, denn eigentlich ist er  im Ruhestand. Eigentlich … Geldern an einem Novembermorgen. Alfred Mersch und Gregor Janssen machen sich fertig für die große … Weiterlesen